Super Treffen

    • Super Treffen

      die alten Sachsen sind nach 1,5 Stunden und ohne weitere Panne sicher in Leipzig gelandet! :thumbup:
      Die neue Motoreinstellung von Volker war erfolgreich und "Kuddel" verdient jetzt erst recht den Namen Rocket III !!!
      Alles richtig gemacht.
      Silvia und ich möchten noch einmal danke sagen für die 3,5 schönen Tage. Na und für die Organisatoren hier an dieser stelle noch einmal unser dickes Daumen hoch. :danke:
      Nicht mit dicken Daumen zeigen verwechseln! :totlach: :totlach:
      Hoffen ihr seit alle gut zuhause gelandet!!
      LG die alten Sachen aus Leiptsch :bikesmiley:
    • ...lieben lieben Dank an das Orgateam und auch die netten Teilnehmen: Das war wirklich ein tolles Treffen und ich hatte mich lange drauf gefreut UND: Es hat sich wieder voll gelohnt!
      Tolle Atmosphäre, gutes Wetter (30 Min. gestern ignoriere ich jetzt mal!), schöne Ausfahrten, einfach gut und rund!

      Liebe Grüße, gute Besserung und vor allen Zuversicht und das nötige quäntchen Glück wünsche ich insbesondere Andy!!!

      ICH FREUE MICH AUF 2018!!!

      PS: Wer sagt, Raketen-Autobahnfahrten machen keinen Spaß: Ich hatte heute 250km sehr viel Spaß! Pollierte Leerlaufschraube von U.P. aus B. und die Pirelies sei Dank!!!

      :)
      Mit freundlichen Grüßen aus Ingolstadt mit tollem Sound von hattech.de ;-] Klaus
    • Herzlichen Dank nochmals an das Orga-Team für das tolle Treffen.

      Ulla, Udo und Karin, Maecky, Denis sowie Geli und Wolfgang sind wieder wohlbehalten im Schwäbischen/Badischen gelandet.

      Hermann ist vermutlich noch auf der Autobahn in die Schweiz. :bikesmiley: (Nachtrag: auch Hermann ist jetzt wohlbehalten zu Hause angekommen).
      Viele Grüße
      Wolfgang
      _________________________________

      Man lebt wesentlich ruhiger,
      wenn man nicht alles sagt, was man weiß,
      nicht alles glaubt, was man hört
      und über den Rest einfach nur lächelt!

      :klugscheisser:
    • Auch wir sind heil zu Hause angekommenund möchten uns mit einem großen Dank an die Vorredner anschließen.
      Es waren wieder viele tolle Leute da und natürlich auch viel sehenswerter Stahl und Chrom.

      Auch unser Rocket-Hans hat seinem Namen wieder alle Ehre gemacht mit seinem Modell vom Typ: "Der blanke Hans" :totlach: (Achtung Wortwitz)
      Gruß aus dem "echten Norden"


      Burkhard ;)
    • Hallo Gemeinde !
      Bin auch heile angekommen . Muß aber irgendwie nicht artig gewesen sein . Kurz vor zu Hause mußte ich dann noch durch die Waschküche .
      Vielen Dank an das Team . Hat alles viel Spaß gemacht , und hat super geklappt .

      Habe für das nächste Jahr wieder gebucht , und Bestätigung bekommen!
      Gruß Volker :thumbup: :undwech: :thumbup:
    • Ich schliesse mich den Vorrednern an und habe mich gefreut endlich die Gesichter zu den Schreibern zu sehen.
      Dem Orga Team ,danke für drei sehr schöne Tage, nächstes Jahr ist reserviert im Hotel!
      Ich muss jetzt nur noch die Bilder hier zu den Personen suchen.,habe ja viele neue kennen gelernt.
      Euch allen DLzG Ralf
      DlzG Ralf
    • Hallo,

      wir waren das erste Mal dabei und sind maximal begeistert.
      Super Organisation, tolle Ausfahrten, lauter tolle Leute, super Stimmung und ein extra Lob für die Leistung von H. Hummel (auch wenn er das wahrscheinlich nicht liest ). Der fränkische Durst wurde immer sofort gestillt.
      Sind ebenfalls ohne Probleme, nur mit kleinen Umwegen dem schönen Wetter wegen, zurückgefahren.
      Freuen uns schon auf nächstes Jahr! (Schon gebucht)

      Grüße von Susanne und Armin
    • ...ich habe nochmals 300 KM kurvenreiche Landstrassenfahrt in den Westerwald hinter mir. Insgesamt waren es fast 1200 KM.

      Das war meine 2 Veranstaltung und ich bin wieder beeindruckt von den schönen umgebauten Maschinen und den netten Menschen, dessen Namen ich fast alle wieder vergessen habe.
      Ich war eben etwas "Stutzig" :durst:

      Danke auch an die Organistoren und dem Superkellner.
      Gruß, Andreas
    • Die Fraktion vom Bodensee ist nach 480 km auch wieder gut zuhause angekommen.
      Es war mal wieder ein sehr kurzweiliges langes Wochenende, das leider viel zu schnell vorrüber gegangen ist.
      Das Treffen war wie immer mal wieder ein voller Erfolg und wir freuen uns auf das kommende Jahr 2018 .
      Ein großes Dankeschön an das Organisations Team und an alle anderen die sich an der Planung zum Treffen beteiligt haben.

      Gruß aus Salem am Bodensee

      Martin
    • Was ist der Vorteil wenn man nicht als einer der ersten hier schreibt? Ganz einfach; alle Lobeshymnen sind bereits gesungen und man muss sich nur noch den Vorrednern anschließen

      Also nach rund 7 Stunden Landstraßenfahrt durch teilweise richtig geiles Gelände bin ich auch wohlbehalten angekommen. Es war wieder ein tolles Treffen und ich habe mich gefreut alte Bekannte wieder zu sehen und neue Leute kennen gelernt zu haben. Der Termin für 2018 steht in meinem Terminkalender ganz oben und hoffen wir alle dass die Herr Hummel dann auch wieder fliegt

      Und dem Andy wünsche ich alle Kraft der Welt im Kampf gegen seine Krankheit! Ich hab ihn besiegt (hoffe ich jedenfalls) dann schaffst du das auch
      Schönen Tag noch und Servus Joachim

      MALUM UBIQUE EST
      MORS CERTA - HORA INCERTA
    • liebe Freude,

      auch ich kann nur das
      Beste zu diesem Treffen in LUISENTHAL sagen. Es hat mir super gefallen alles hat gepasst und das Beste ist, wir passen alle prima zusammen. Eine Truppe mit Stil und Niveau. So sollen wir es beibehalten und so wird es auch in 2018 wieder sein. Beste Organisation, prima Duck und Andy (Andy HOFFENTLICH BALD WIEDER DABEI) ein gutes Hotel und ein sehr gutes Essen, mit Liebe zubereitet.

      Politur und Folie inklusive einer Buchung 2018 schon im Sack!!

      Ich freue mich euch alle 2018 wieder zu sehen.. das wird Spitze !!!


      Viele Grüße von Sven 13 aus Köln mit Gruß an Sven dem Strauß
      • Den Danksagungen können wir uns nur anschließen.
        War einfach wieder voll derKnall in Luisenthal.
        Jede Menge Spaß, gute Gespräche und rundum eine gute Atmosphäre.


        Den Organisatoren möchten wir auch noch einmal danken für diese tollen 3Tage.

        @Fux: Bist Du mit deiner Maschine gut nach Hause gekommen? Melde dich mal bitte....


        Ansonsten bis nächsten Jahr, die Buchungsbestätigung haben wir ja schon.

        Liebe Grüße Ines und Jörn
    • Kann mich auch nur allen anschließen, es war wieder einmal Super.
      Danke auch dem Orga-Team.
      Sind bei herrlichem Wetter und super Begleitung um 18.00 h nach 730 km zu Hause wieder gut angekommen.
      Liebe Grüße dem Andy und alles Gute.
      Freuen uns schon auf 2018.
      Lg Christa und Toni

      20170716_121227.jpg
      Lieber verrückt das Leben genießen, als normal langweilen.


      Fremde sind Freunde, die man noch nicht kennengelernt hat.
    • Neu

      Liebe Freunde,

      das war wieder mal ein tolles Wochenende in einer sehr schönen Location. Und was wir besonders toll finden ist, dass man sich, egal wo man sich zu stellt, gleich aufgenommen fühlt und nirgends auch nur ein böses Wort hört. Eine tolle Gemeinschaft!

      Danke an das Orga-Team für Eure viele Arbeit und die tollen Ideen, die das Treffen immer wieder zu einem Erlebnis machen.

      Andy: Gute Besserung!!!

      Liebe Grüße

      Kim & Werner
    • Neu

      Ein Dank an die Organisatoren,

      war wieder ein super Treffen, mit vielen netten Rocketfahrern.
      Entschuldigung, natürlich auch nette Rocketfahrerinnen.
      Ja, was kann man nach so einem Treffen, besseres tun, als sich
      gleich wieder für das nächste Jahr anzumelden.

      Gruß Hans
      Gruß Hans
    • Neu

      Ich bedanke mich für ein immer wieder großartiges Familientreffen!

      Wir können Fahnen aufhängen und Touren planen bis wir schwarz sind, ohne eine solch große Schar von netten und freundlichen Gästen ist alles vergeblich!

      Ich bedanke mich bei allen, die sich auf den Weg gemacht haben, um wieder dabei zu sein!

      Ich bedanke mich bei allen, ---das waren ALLE----, die freundlich zu mir waren, die die kleinen Fehler und Macken weggesteckt haben (bitte keine Erwiderung)


      bei allen, die jetzt schon wissen, dass sie nächstes Jahr wieder dabei sind (ich auch)

      und ich freue mich auf all die, die nächstes Jahr zum ersten Male dabei sein werden, (einen aus meiner Nachbarschaft habe ich schon infiziert!)


      Grußhand vom Jo





      Wenn jeder wartet, bis der andere anfängt, wird keiner anfangen!
      (Weiße Rose)

      »Der Mensch ist guat, nur die Leut san a Gsindl.«Nestroy
    • Neu

      Das Team von Rocket3.org bedankt sich bei Allen die dabei waren.

      Wir als Organisatoren sind immer froh, wenn unserEvent so verläuft wie wir uns das vorgestellt haben und alles glatt verläuft :rolleyes:
      Das Hotel und insbesondere das Personal sind einfach Klasse :beifall:
      Herr Hummel hat sogar einen Orden bekommen :thumbup:

      Und wieder haben wir alle gemeinsam 4 schöne Tage verbracht und wieder wurde an allen Tagen überall im und am Hotel fleißig geplaudert, gefeiert und gelacht :dance:

      Wenn unsere neuen Teilnehmer berichten wie beeindruckend es für sie war das erste Mal dabei zu sein erinnere ich mich daran, wie ich vor vielen Jahren das erste Mal nach Bad Brückenau kam und von den vielen Menschen und Motorrädern, der freundlichen Atmosphäre und der leichten Kontaktaufnahme beeindruckt und überwältigt war.

      Es ist schon eine ganz besondere Gemeinschaft und ein besonderes Feeling.
      Unbedingt erhaltenswert.

      Danke an Alle die uns unterstützt haben.
      Danke an Alle die uns geholfen haben.
      Danke an unsere geilen Blocker.
      Danke an Alle die da waren und mitgemacht haben.

      Der Applaus am Samstagabend – insbesondere der für Andy über den er sich sehr gefreut hat - und die über 100 Reservierungen während des Treffens sind für uns Anerkennung und Ansporn genau diesen Weg beizubehalten :thumbsup:

      Danke dafür :danke:


      Wir sehen uns :bikesmiley:
      RockeTDays

      das Unmögliche bleibt solange unmöglich, bis man beginnt es möglich zu machen !