12. Rockettreffen Luisenthal 13.-16. July 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Den Danksagungen können wir uns nur anschließen.
      War einfach wieder voll derKnall in Luisenthal.
      Jede Menge Spaß, gute Gespräche und rundum eine gute Atmosphäre.


      Den Organisatoren möchten wir auch noch einmal danken für diese tollen 3Tage. :danke:

      @Fux: Bist Du mit deiner Maschine gut nach Hause gekommen? Melde dich mal bitte....


      Ansonsten bis nächsten Jahr, die Buchungsbestätigung haben wir ja schon. :totlach: :totlach: :totlach: :totlach:

      Liebe Grüße Ines und Jörn
    • Bin nach einem Abstecher wieder gut zu Hause angekommen. Für mich waren es ganz tolle Tage und bis auf die paar Schauer schön.

      Möchte mich Bedanken für die gute Organisation und wünsche Andy auf diesem Weg gute Besserung.

      Da ich mich nicht von allen Verabschieden konnte will ich es hier nachholen und freue mich aufs nächste Mal.

      Grüße Stefan
      :bikesmiley:

      Geniese dein Leben, solange du kannst
    • Auf einer Skala von 1-10 möchte ich für das diesjährige Treffen eine 9,357 geben.

      Warum?

      1. Wieder einmal hat das Orga-Team nicht für durchgängig gutes Wetter gesorgt. :rain:

      2. Werden die Ausfahrten und die damit verbundenen Events, obwohl vom Team bestens organisiert, nicht von allen Teilnehmern angenommen :aufsmaul:

      3. War wieder einmal das Essen und Trinken im Hotel viel zu gut, ich habe 560 Gramm zugenommen :thumbdown:

      4. Abends wurde es kalt, darauf wurde ich nicht vorbereitet =O

      5. Meine Rocket wurde nass, ich muss wieder putzen :(

      6. Habe ich vergessen Aufkleber zu kaufen :sorry:

      7. Müssen wir uns jetzt wieder von Jacky-Cola entwöhnen :durst:

      8. Habe ich Andy vermisst <3 liche Grüße!!!!!

      Also - es bleibt noch viel zu tun....

      Trotzdem, - oder gerade weil - nochmals und mit Nachdruck - DANKESCHÖN!
      LG

      Steini

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Steini ()

    • Kann mich auch nur allen anschließen, es war wieder einmal Super.
      Danke auch dem Orga-Team.
      Sind bei herrlichem Wetter und super Begleitung um 18.00 h nach 730 km, zu Hause gut angekommen.
      Liebe Grüße dem Andy und alles Gute.
      Freuen uns schon auf 2018.
      Lg Christa und Toni :thumbup: :thumbup: 20170716_121227.jpg
      Lieber verrückt das Leben genießen, als normal langweilen.


      Fremde sind Freunde, die man noch nicht kennengelernt hat.
    • Zunächst mal:
      Das war mein erstes, aber mit großer Sicherheit nicht mein letztes Treffen! Ich hatte sehr viel erwartet und es wurde noch übertroffen. :beifall:
      Die Holde weiß nun auch rechtzeitig Bescheid, so dass ihr dann mit 2 Füxen klarkommen müsst. :rolleyes:

      Baerchen5 schrieb:

      @Fux: Bist Du mit deiner Maschine gut nach Hause gekommen? Melde dich mal bitte...
      Danke der Nachfrage! Ja, obwohl ich sehr abenteuerliche Wege genommen habe. Aber wenn man sich etwas drauf eingestellt hat und den Schalthebel festhält, geht es ganz gut. Vor Halle kam meine Getriebeleuchte wieder, ist aber nach meiner Pause dann ausgeblieben.
      Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren!
    • es ist alles gesagt bzw. geschrieben worden... wir freuen uns bereits jetzt auf 2018!

      mit dem wetter auf der heimfahrt haben wir allerdings echtes pech gehabt: irgendwann schien die sonne so hell, dass wir unsere sonnenbrillen aufsetzen mussten. und es wurde dermassen warm, dass die a/c taste zum einsatz kam, um für angenehme 22 grad zu sorgen! und erst dieses penetrant unglaublich dicht auffahrende, 2-äugige motorrad im rückspiegel! neeneenee...

      herzliche grüße vom hängerle und seiner gunde
    • Hallo Gemeinde,

      Ich war das erste mal auf so einem großen Treffen!
      Es war super hammergeil!
      Tolle Truppe, nette Gespräche,
      man gehörte sofort dazu!
      Dankeschön an das org.Team!
      Danke an die Blocker!
      Nach 707 km bestens daheim gelandet!
      Viele liebe Grüße
      Andreas
      Dateien
      • IMG_9567.JPG

        (273,79 kB, 24 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo,

      auch wir sind wieder gut angekommen.

      Besten Dank an das Orga-Team. Das war ein super Wochenende!!! :thumbup: Tolle Leute, klasse Stimmung, gutes Bier und die Ausfahrten waren genial (sogar eine Fangemeinde mit der Deutschlandfahne war am Start :thumbsup: )

      Freuen und schon auf's nächste Jahr

      Uwe und Sabine
    • meinen Dank...und ihr wisst gar nicht wie groß selbiger ist...
      Viele Grüße
      Iris

      :bikesmiley: von Kant gibt es n Spruch...habe den Mut dich deines Verstandes zu bedienen...für mich gilt auch...Habe den Mut dich deiner eigenen rocket 3 zu bedienen...und wer das Foto anschaut sieht mich 2 min nach der Probefahrt mit der R3... .. :bikesmiley:
    • Hängerle schrieb:

      es ist alles gesagt bzw. geschrieben worden... wir freuen uns bereits jetzt auf 2018!

      mit dem wetter auf der heimfahrt haben wir allerdings echtes pech gehabt: irgendwann schien die sonne so hell, dass wir unsere sonnenbrillen aufsetzen mussten. und es wurde dermassen warm, dass die a/c taste zum einsatz kam, um für angenehme 22 grad zu sorgen! und erst dieses penetrant unglaublich dicht auffahrende, 2-äugige motorrad im rückspiegel! neeneenee...

      herzliche grüße vom hängerle und seiner gunde
      Mann, Mann, wie sollen wir bloß die Fahne der Achse des Guten oben halten, wenn Du WEICHEI dauernd mit Air Conditon im Schlafwagen unterwegs bist???!
      Denk doch mal an die Aussenwirkung Du Unternehmensberater!!! :dududu:
      Grüße vom Hard-Core Biker z.Z. in Fulda!
      Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre, sondern den Jahren mehr Leben zu geben !
    • Wir schliessen uns vollinhaltlich den Lobeshymnen der unzähligen Vorredner an.
      War wieder echt klasse.
      Nach einem mehrtägigen Extraabstecker in die Rhön und durchs Sauerland, sind wir denn gestern nachmittag wieder in der Heimat gesund aufgeschlagen.
      Heute ist erstmal Mopped putzen angesagt :( , blöd, aber hilft ja nix.
      Wir haben insgesamt 4 x Regen gehabt und dementsprechend sehen die Maschinen aus.
      Karl: kann man Dich auch mieten???? :totlach: :totlach:

      Nächstes Jahr kommen wir wieder, versprochen!

      Grüße aus dem Flachland

      Monika und Arend :bikesmiley:
      Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre, sondern den Jahren mehr Leben zu geben !
    • Hängerle schrieb:

      es ist alles gesagt bzw. geschrieben worden... wir freuen uns bereits jetzt auf 2018!

      mit dem wetter auf der heimfahrt haben wir allerdings echtes pech gehabt: irgendwann schien die sonne so hell, dass wir unsere sonnenbrillen aufsetzen mussten. und es wurde dermassen warm, dass die a/c taste zum einsatz kam, um für angenehme 22 grad zu sorgen! und erst dieses penetrant unglaublich dicht auffahrende, 2-äugige motorrad im rückspiegel! neeneenee...

      herzliche grüße vom hängerle und seiner gunde
      Vorschlag: Wenn Du im Rückspiegel ein "2-äugiges Motorrad" siehst, nicht die a/c Taste drücken, sondern AC/DC hören....das ist cool :totlach: sorry für den OT, aber ich konnte mich nicht beherrschen...
      LG

      Steini